Weihnachtsfeier

Hallo,

hier ein kleines Gedicht. Und wie gehabt, wer Lob oder Kritik hat, oder Fehler findet der kann dann gerne einen Kommentar hinterlassen. Sollte wer allerdings etwas schreiben, welches nicht zu dem Gedichtsthema paßt, wird derjenige auf die Spamliste gesetzt und der Kommentar einfach gelöscht.

Weihnachtsfeier

In der Firma ist man nicht herzlos,
hier gibt es auch eine Weihnachtsfeier,
die Musik spielt hier Weihnachtslieder endlos,
der Glühwein wirkt wie ein Schleier.
Zu Hauff gibt es Süßes und vieles mehr,
man später benutzt zur Heimfahrt besser den öffentlichen Personennahverkehr.
Der Mohnstollen und der Alkohol machen eine Autofahrt unmöglich,
davor warne ich eindringlich!!!
Auch das Tanzen auf den Tischen man am besten unterlässt,
sonst man deswegen das Unternehmen verlässt.

———————————————————————————————————————————–
Wem das gefallen hat und spenden möchte, der schreibe doch bitte eine E-Mail über meine Kontaktseite. Ich sende Ihnen dann meine Kontodaten zum spenden zu. Aber bitte nur seriöse E-Mail Adressen verwenden, alle anderen werden gelöscht. Oder Sie benutzen den „Spenden-„button (Donate). Dafür benötigen Sie nur ein PayPalkonto.
Wem es nicht gefallen hat, der läßt es sein.
———————————————————————————————————————————–