Gedicht zu Ostern

Hallo,

hier ein kleines Gedicht. Und wie gehabt, wer Lob oder Kritik hat, oder Fehler findet der kann dann gerne einen Kommentar hinterlassen. Sollte wer allerdings etwas schreiben, welches nicht zu dem Gedichtsthema paßt, wird derjenige auf die Spamliste gesetzt und der Kommentar einfach gelöscht.

Ostern

Versteckt der Osterhase hat das Nest,
wird es ein großes Fest.
Mit seinen Schlappohren und den großen Augen,
können die Kinder es kaum glauben.
Der Osterhase hoppelt geschwind von Haus zu Haus,
hinterläßt lachen und großen (süßen) Schmaus.
Denn im Nest da liegen Eier, Spielzeug und Schokolade da nieder,
vielleicht kommt der Osterhase nächstes Jahr wieder.

Allen ein frohes Osterfest.

———————————————————————————————————————————–
Wem das gefallen hat und spenden möchte, der schreibe doch bitte eine E-Mail über meine Kontaktseite. Ich sende Ihnen dann meine Kontodaten zum spenden zu. Aber bitte nur seriöse E-Mail Adressen verwenden, alle anderen werden gelöscht. Oder Sie benutzen den „Spenden-„button (Donate). Dafür benötigen Sie nur ein PayPalkonto.
Sie könnten mir auch ein Geschenk machen. Jeweils eine Packung der Märklin C-Gleise 24172 und 24188 könnte ich gut gebrauchen. Adresse finden Sie im Impressum.
Wem es nicht gefallen hat, der läßt es sein.
———————————————————————————————————————————–

Kinder, Ostern, Hasen und die bunten Eier!

Hallo,

hier wieder ein Gedicht von mir. Und wie gehabt, wer Lob oder Kritik hat, oder Fehler findet der kann dann gerne einen Kommentar hinterlassen. Sollte wer allerdings etwas schreiben, welches nicht zu dem Gedichtsthema paßt, wird derjenige auf die Spamliste gesetzt und der Kommentar einfach gelöscht.
Und nun, viel Spaß:

Pünktlich!

Zu Ostern!

Dann erscheint er wieder!

Fast zeitgleich mit der Blumenblüte!

Und zur Fahndung ausgeschrieben!

Gesucht wird wegen Verbreitung von Kinderlachen,
ein Wesen, daß, einiges verteilt an komische Sachen.
Packt kleines Spielzeug und viel Schokolade in die Nester,
lässt es krachen und wir feiern fester.
Verführt uns zum Naschen,
er hat da seine ganz eigene Maschen.
Bringt auch Freude mit in jedes Haus,
lässt Ostern werden zum großen Schmaus.
Deshalb wird nach ihm auch gesucht,
die Polizei schon lauthals flucht.

Sein Fell ist mal Braun, mal Weiß, oder auch bunt gescheckt,
verschwindet immer wieder schnell, wenn man ihn hat entdeckt.
Das Wesen mit den Schlapp- oder langen Ohren ist kaum zu fangen,
schon gar nicht an den Ostertagen.
Er legt nämlich schnell die Nester in die Gärten,
deshalb kommt man ihn nicht auf die Fährten.
Die bunten Eier werden gesucht von den Kindern,
an Ostern werden sie zu richtigen Findern.
Der Osterhase ist flink und entkommt auch in diesem Jahr,
man war ihm schon ganz nah.

In Hamburg da gibt es an Ostern eine Tradition,
da läuft im Radio der Top-821 OsterhitMarathon.
Dieser gehört zu Ostern wie die (Schokoladen-)Eier und der Hase,
die Forsythien kommen in die Vase.
Die Stimmung ist dann richtig österlich,
und abends brennt mit der Kerze ein romantisches Licht.
Am Oster-Montag werden die geheimen Top20 am Abend vorgestellt,
am Speersort versammelt sich dann wieder die halbe Welt.

Ich wünsche Ihnen allen frohe Ostern!

Mein Karfreitag und Ostersamstag

Hallo,

ich war am Karfreitag unterwegs und hatte meine Kamera dabei. Hier eine kleine Auswahl der Bilder:
Unsere Terrasse Grünes Zentrum

An diesem Tag, startete auch die Dampflok „Karoline“ wieder in Ihre Saison.
Karoline startet in Ihre neue Saison Karoline startet in Ihre neue Saison
Am Ostersamstag waren auch Fahrten:
Die Karoline bei abfahrt Die Karoline bei abfahrt
Wer auch mal an solchen Fahrten teilnehmen möchte, der findet alle weiteren Informationen, wenn er den unterem Link folgt.

Links zu den Thema:
Arbeitsgemeinschaft Geesthachter Eisenbahn e.V.

Das Osterfest

Vor Freude waren wir in Kindertagen,
doch heute sind wir es nicht mehr.
Haben den Glauben und die Hoffnung durch unser Alter verloren,
suchen nun nicht mehr nach deinen Osternestern.

Früher waren wir froh und haben viel gelacht,
das Spielzeug wurde schnell ausgepackt und bespielt.
Oh, Du schönes Osterfest, was hatten wir für einen Spaß,
die Süßigkeiten wanderten schnell in unseren Mund.
Die Kuscheltiere haben wir immer sehr geliebt,
ja, es war immer ein schönes Osterfest.

Oh, Du geliebter Osterhase, komm doch wieder zurück,
schön waren Deine Tage.
Heute wissen wir Dich zu schätzen,
und wollen wieder so lachen wie früher.
Auf die Suche nach den Osternestern würden wir gerne wieder gehen.
Oh, Du geliebter Osterhase, komm doch wieder zurück…

Ich wünsche Ihnen allen,
frohe Ostern!

Die Ode an den Osterhasen

Diese Woche kommt wieder der Osterhase.
Er hat in den vergangenen Wochen wieder viele Eier bemalt,
aber auch Süßigkeiten und Spielzeug wird er wieder mitbringen.
Also hat Meister Lampe vorher viel geleistet,
bevor er alles gemeinsam in den Osternestern verstecken wird.

Wahrscheinlich wird er das Kinderlachen gar nicht mitbekommen,
so beschäftigt wir er am Ostersonntag ist.
Der Osterhase und seine Schüler, rennen dann wieder von Haus zu Haus,
und legen in den Nestern allerhand mit rein.
Ja, der Osterhase mit seinen Schülern ist wieder voll im Stress.
Gönnt sich heuer keine Ruhe,
er will dass alle etwas abbekommen.

Meister Lampe, Du wirst wieder viele Kinder glücklich machen.
Hast dieses Jahr auch Glück mit dem Wetter.
Nicht nur im Schnee suchten wir mal nach den kleinen Nestern,
auch dann als die Sonne uns schon Wärme schenkte.
Hey Osterhase, schau doch auch bei mir mal wieder vorbei!
Oh, Du lieber Osterhase, schenk auch mir ein Osternest.

Hast nach diesen Tagen, Deine Ruhe Dir auch verdient,
magst dann Deine Hasenschüler erstmal in die Ferien schicken.
Leg doch dann Deine Beine auch mal hoch,
denn Du hast Dich ja sehr bemüht um das Kinderlachen.
Ja, Du lieber Osterhase und geht es Dir dann wieder gut,
dann kannst Du auch wieder an die Tafel schreiten zu Deinen Schülern.

Ich wünsche Ihnen allen,
frohe Ostern!