Ein Fünkchen Hoffnung

Hallo,

ich danke der Mannschaft von Energie Cottbus!!!

Denn durch ihren 2:0 Sieg gegen Wolfsburg bleibt die Meisterschaft weiterhin spannend. Ein Fünkchen Hoffnung für den HSV…

2 thoughts on “Ein Fünkchen Hoffnung

  1. Hallo,

    Sie müssen Sich mal entscheiden! Immer dieses „Hüh“ und „Hott“…
    Was denn nun? Wird der HSV Meister oder nicht?

    „Sie haben jetzt keine Chance mehr Deutscher Füßball Meister zu werden. Das ganze macht mich sehr traurig, da ich sehr sehr gerne mal wieder hier in Hamburg eine Meisterschaft gefeiert hätte.“

    „Ein Fünkchen Hoffnung für den HSV“

    Mehr positives Denken, bittesehr. 🙂

  2. Hallo,

    das „hüh“ und „Hott“ bestimme ja nicht ich sondern der Fußball 😉 .
    Kann das einer ahnen, dass Cottbus 2:0 gewinnt?
    Es haben doch alle damit gerechnet, dass die Golffahrer dort zweistellig gewinnen werden! Ich bin der Aller letzte hier, der nicht positiv denken würde. Aber das war Samstag noch nicht ab zu sehen, das Cottbus gewinnen wird. Ok, vielleicht habe ich den ersten Text zu früh geschrieben, dass kann sein. Zur meiner weiteren Schande gestehe ich, dass ich die Cottbusser schon vor dem Anpfiff abgeschrieben hatte.

    Das tut mir Leid!!!

    Daraus habe ich gelernt und werde keine Mannschaft mehr abschreiben. Schon gar nicht den HSV. Soll denn tatsächlich die Tüchtigeren den Titel bekommen? Die mit den meisten Spielen? Wäre (aus meiner Sicht) ein Novum (lasse mich aber gern dort auch belehren). Verdient? Wer hat denn den Titel verdient, wenn nicht der mit den meisten Spielen? Aber was weiß denn schon ein kleiner HSV-Fan wie ich darüber!?

    Nur der (A)HSV!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.