Sommerloch 2008

Hallo,

und wieder gibt es Dinge, die glaubt man doch gar nicht wenn man diese hört. Da Berichten die Medien uni sono, daß tatsächlich das Überraschungsei verboten werden soll (Stern-Artikel). Das Thema wurde sogar vom Stern aufgenommen und ernst genommen. Aber mal ehrlich ….. war das nicht wieder so eine Politikerin die sich auch mal in den Schlagzeilen haben wollte?
Dazu fällt mir fast nichts mehr ein was man schreiben könnte …..Außer: Wer das glaubt MUß Abergläubisch sein 🙂
In all diesen Jahrzehnten ist kaum etwas großes Vorgefallen, daß man dagegen vorgehen müsste. Wenn dem so währe, wären die Menschen auch einverstanden. Aber das alles nur weil sich ein paar Politiker langweilen und mit sich nicht besseres anzufangen wissen, ist echt krass. Es gibt für Deutschland, Europa und der Welt wichtigere Dinge zu tun. Zum Beispiel die Klimakatastrophe verhindern und den Welthunger stillen!!!
Darum sollten sich unsere Politiker kümmern und nicht um Überraschungseier 🙂 Ich lach mich schlapp …

Update 14:15 Uhr:
Ganz so war das dann doch wohl nicht von den Politikern gemeint siehe Abendblatt Artikel. Aber da sind doch Warnhinweise drauf?
Sollen die Vielleicht größer sein? Wer weiß ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.