S-Bahn von und nach Bergedorf

Liebe BergedorferInnen und alle aus der Umgebung,

es wird Sie vielleicht schon gewundert haben, warum die S-Bahn von und nach Bergedorf an einigen Stellen extrem langsam fährt. Eine Erklärung stand vor kurzem in der Bergedorfer Zeitung Link. Die Deutsche Bahn sagte, dass an einigen Stellen die Schienen nicht mehr in Ordnung seien und deshalb müsse man die Geschwindigkeit der Züge drosseln. Warum die Bahn den Missestand bisher nicht bereinigt hat?
Es müssen es noch die Schwellen hergestellt werden bzw. herangeschafft werden. Das dauert leider ein wenig und ist nicht so schnell machbar. Bleibt nur zu hoffen, daß die Bahn dennoch zu Potte kommt und den Missestand beseitigt. Denn gerade jetzt bei diesen hohen Temeraturen macht das Bahnfahren etwas weniger Freude, wenn es so extrem langsam voran geht.

Liebe Deutsche Bundesbahn / S-Bahn Hamburg,

biiittteee sehen Sie doch zu, daß es von und nach Bergdorf auf der S-Bahnstrecke wieder zügiger voran geht. Es ist jetzt gerade bei diesem heißen Wetter, eine Unerträglichkeit in diesen langsamen Zügen zu fahren. Und muß es dann auch gerade sooooo langsam sein? Ginge das wirklich nicht einen Tick schneller (Bahnfahrt und Reparatur)? Bitte liebe Deutsche Bundrsbahn / S-Bahn Hamburg arbeiten Sie so schnellst möglich daran! Denn wir Bergedorf (und alle aus der Umgebung) leiden schon genug unter dem ZOB und City Center Neubau. Ich möchte Sie, meine Damen und Herren bei der Bahn, darum bitten etwas mehr zu tun, damit zumindest die Bahnen wieder „normal“ fahren.

Ich danke für Ihre Kenntisnahme.

Die BergedorferInnen und alle aus der Umgebung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.