Respekt zollen

Hallo,

ja ich gebe es zu. Lange hatte ich schon nichts mehr geschrieben, was an einer Nötigung zur einer Weiterbildung in der Fachrichtung Buchhaltung lag. Um genauer zu sagen es ging um „Fachkraft für Finanz- und Lohnbuchhaltung“ (Dauer: 5 Monate). Aber nun werde ich wieder mehr schreiben 😈

Worum es mir hier geht?
Ich möchte den Teilnehmern meinen Respekt zollen und danke sagen. Danke dafür, daß es ein echt Leistungsstarker Kurs wahr. So was hatte ich noch nie erlebt und wenn ich ehrlich sein soll, wird es einen solch starken Kurs auch nicht wieder geben. Verlasst euch nicht darauf das es bei der nächsten Fort-/Weiterbildung wieder einen ähnlich starken Kurs geben würde. Nein, denkt noch nicht einmal daran, sonst kämen euch die großen Tränen 😥
Wenn man z. B. beim Thema Lexware Lohn und Gehalt das Buch in 3 Tagen durch hat, obwohl es für 9 Tage ausgelegt wahr, dann spricht es für die Leistung der Teilnehmer. So war es zwar auch mal sehr langweilig zwischen durch, aber trotzdem hat es auch Spaß gemacht und es war doch auch sehr unterhaltsam 😆 .

Aber ich bin auch froh des es (endlich) vorbei ist. Wobei……. irgendwie war es doch schon lustig so ab und an…….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.