Die Blech-Generation

Hallo,

am Mittwoch 28.06.2012 war es wieder einmal soweit. Die deutsche Fußball Nationalmannschaft ist im Halbfinale der Europameisterschaft wieder einmal an Italien gescheitert. Diese Mannschaft hat es schon wieder nicht geschafft einen Titel zu gewinnen. Für mich ist diese Generation eindeutig eine Blech-Generation, eine Generation die nichts gewonnen hat(te) und auch nichts mehr gewinnen wird. Diesen Spielern fehlte einfach das Gewinnergen. Traurig aber war.

Nach 2 x 3. Plätze bei Weltmeisterschaften und den 2. Platz bei der Europameisterschaft 2008 hat diese Mannschaft wieder verloren und sehr viele Fans im eigenen Land bitter enttäuscht. Zu viele Chancen blieben ungenutzt, was sich immer rächt in einem Fußballspiel. Meine Vorhersage für das nächste Turnier sieht auch nicht besser aus, denn auch dort (sollte die Mannschaft sich qualifizieren………..) wird die Mannschaft nichts gewinnen. Die Fragen muß sich das Trainer Team jetzt gefallen lassen;
Warum hatte er nicht wie gegen Griechenland spielen lassen?
Warum setzt er immer wieder auf Podolski (welcher schon vorher enttäuscht hatte)?
Warum hatte er nicht Götze eingesetzt?
usw.

p.s.
Ich sagte doch schon vor Turnierbeginn, daß es ohne HSV-Spieler und mit zu vielen Bayern Spielern nicht klappen wird 😉
Ja, auch ich bin einer der 80 Millionen Bundestrainer………….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.