Nochmals bitte die NETtiquette achten …

Hallo,

Links zu den Thema:
Beschreibung von Diffamierung.
Beschreibung von Netiquette bei Wikipedia.
Beschreibung von Netiquette.

auf vielfachen Wunsch eines einzelnen „Lesers“ aus Kiel, hier noch mal die Hinweise, wo ran sich ALLE zu halten haben. Ich zwinge niemanden den Blog zu verfolgen, daß machen Sie alle FREIWILLIG. Sollte der „Leser“ aus Kiel noch einmal so ein Scheiß schreiben, werde ich mich wohl oder übel einer Rechtsberatung unterziehen müssen. So was will ich hier nicht mehr Lesen. IST DAS KLAR? Jeder der sich in Zukunft nicht daran hält wird als Spam behandelt! HABE ICH MICH KLAR UND DEUTLICH AUSGEDRÜCKT?
Keine Beleidigungen, keine Diffamierungen, keine Verarsche (nicht war Kay), keine Veralberung und keine Volksverhetzung. So was werde ich hier in Zukunft umgehende als Spam behandeln. HAT DAS JEDER SO WEIT VERSTANDEN?
Sie sind alle Freiwillig hier, ich habe Sie nicht zu diesen Blog eingeladen oder von Ihnen verlangt diesen Blog weiter zu verfolgen. Wer sich nicht an Regeln hält, der wird auch in der digitalen Welt ausgesperrt. Fast vergessen:
Mich dürfen hier nur 3 Leute duzen. Der Rest bleibt bitte beim Sie, denn ich kenne Sie alle nicht und habe Ihnen auch nie das Du angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.