Betrügt Rewe?

Hallo,

zurück vom einkaufen kann ich meinen Zorn kaum bremsen, denn ich wollte das Angebot von Rewe war nehmen, Duplo für 1 € zu kaufen. Aber bei beiden Märkten hier in Lohbrügge waren die Regale leer und keine Aufsteller vorhanden. Vor lauter Wut habe ich mich eben per E-Mail bei Rewe beschwert bzw. ich habe das auch der Verbraucherzentrale gemeldet. Ich lasse mich doch nicht verarschen … Das Angebot gilt zwar noch bis morgen (Samstag), doch kennen das doch alle. Solche Angebote sind dann ganz plötzlich nicht mehr lieferbar, weil man ja mit den Ansturm nicht gerechnet hat. Wer’s glaubt wird selig! Man bin ich sauer.

Kontrollieren Sie bitte Ihren Rewemarkt um die Ecke einmal ob der die Duplo noch führt. Wenn nicht, dann bitte beschweren Sie sich auch bei Ihrer Verbraucherzentrale und bei der Rewezentrale.

2 thoughts on “Betrügt Rewe?

  1. Wer glaubt,es liefe bei Rewe alles einwandfrei,der irrt. Die neueste Masche,eine Tüte Ja Artikel kaufen für die Tafeln.Das was andere Märkte als Spende geben,macht REWE zum Geschäft. Die JA Artikel bestehen meist aus gepanschter Ware. Vergleichen sie mal die Milch mit anderer.Da sieht man schon den Wasseranteil. Der Käse wurde auf 300g Reduziert,bei gleichem Preis. Einkaufen bei Rewe ist dasselbe wie Taschendiebstahl.

  2. Hallo,

    das die JA-Artikel nur großer Betrug sind, sollte jeder schon gemerkt haben. Selbst ich als Hartz 4-Empfänger würde eine solche Tüte ablehnen, da ich Angst vor einer Vergiftung hätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.