Bitte kein Multiplex-Kino für Bergedorf

Hallo,

Links zu den Thema:
Jetzt wird mit zwei Interessenten verhandelt.

ich bin dafür, daß Multiplex-Kino Projekt abzusagen. So einen Glaspalast brauchen wir hier nicht!

Das ist/wird die Elbphilharmonie für Bergedorf!

Ich denke die Stadt soll/will sparen, fangen wir doch mal damit an. Wo sollen bitte TÄGLICH 1700!!! Personen herkommen?
Für einen wirtschaftlichen Erfolg reicht es nicht aus, wenn nur an den Wochenenden die Leute kommen. Das muß schon in der Woche ordentlich brummen, sonst geht daß ganz schnell den Bach runter. So was kann/darf doch kein Eingangsbild für Bergedorf werden. Das Geld sollte lieber in Wohnung, Kitas und in die Straßen gesteckt werden. DAS ist viel wichtiger. Gab es dafür eigentlich einen Architekturwettbewerb? Die Hansa-Filmstudios reichen vollkommen aus. Die sind viel uriger (gemütlicher), als so ein Riesending von Kino (in welcher die Atmosphäre verloren geht). Und die sehen viel besser aus als so ein Glasding mit riesengroßen Sälen.

Viellicht sollte ich auch mal eine Gruppe bei Facebook gründen….

Kinotrailers

Hallo,

Links zu den Thema:
Apple Trailer Seite.
The book of Eli.
Wild Ocean 3D.
Alice in Wonderland Trailer. Von Tim Burton, mit Johnny Depp. Sieht schon richtig klasse aus. Mal sehen wie der Film wird (Krass natürlich, was denn sonst)
The last Airbender Trailer.
District 9 Trailer.
2012 Trailer.
Daybreakers Trailer.
Where the wild things are Trailer.

was macht man so an einem Sonntagnachmittag? (Man) Ich schaue mir Trailers (Vorschauen) von kommenden Kinofilmen an. Die hier gezeigten Links, habe ich mir angeschaut und fand diese richtig gut. Viel Spaß beim ansehen und vielleicht im Kino.

Kino: „Harry Potter und der Halbblutprinz“; Sehr Sehenswert.

Hallo,

ich war gestern, 17.07.2009 um 20.00 Uhr, im Kino hier in Bergedorf und habe mir den Film „Harry Potter und der Halbblutprinz“ angeschaut.
Ein sehr sehenswerter Film, welcher richtig gut gemacht ist und der sehr viel Spaß gemacht den zu sehen. Auch der Kinosaal war gut gefüllt. Alles im Allen ein sehr guter Kinoabend (welcher schöner gewesen wäre, wenn ich eine Freundin gehabt hätte, aber so ist das nun mal als Single).

Ein Film und ein Geschäft …

Hallo,

liebe LeserInnen ich bin Ihnen ja noch ein Resumee über die DVD „Das Vermächtnis des geheimen Buches“ schuldig. Gestern schaute ich mir also diesen Film an und was soll ich sagen; sehr sehenswert!
Einge gute Geschichte die auch noch in guten Bildern eingefangen wurde. Sehr schönes Popcorn Kino das (zumindest mich) unterhaltet!

Und ich bin Ihnen noch einen Bericht über den Märklinstore im Levantehaus schuldig. In meiner Mittagspause eilte ich also zum Levantehaus in den Märklinstore. Fast am Ende des Hauses, gegenüber des Sansibargeschäftes war es den. Klein und Fein, der Märklinstore. Aufgefallen ist mir gleich rechts neben dem Eingang, die kleine Anlage auf der ein Nahverkehrszug seine Runden drehte. Das Geschäft war zwar klein, dafür aber Hell und gut bestückt. Das Personal ist sehr freundlich und fachkundig. Auf meine Fragen antwortete es gelassen und halt fachkundig. Die Regale sind nicht nur mit Märklinartikel bestückt, hier merkt man dass da noch ein größeres Geschäft dadrüber steht. Was auch gut so ist!
Fazit:
Das wird wieder ein Teurer Spaß :-P . Wieder ein Geschäft mehr in Hamburg bei den man zumindest vorbei schauen muß/sollte. Wir haben ja leider nicht mehr so viele Geschäfte die sich dem Thema Modellbau/bahn widmen, von daher freue ich mich sehr über diese Eröffnung.